Effizienteres Arbeiten durch komplett überarbeitete Nutzerführung

Die komplett überarbeitete Nutzerführung ist intuitiver im Handling. Es lassen sich  beispielsweise zur Überarbeitung eines Projektes nun einzelne Prozesse gezielt ansprechen. Ein "Durchblättern" mehrerer Arbeitsprozesse ist nicht mehr notwendig.

Mehr Platz auf dem Bildschirm

Die neue Benutzeroberfläche wirkt nicht nur aufgeräumter, sie stellt dem Agent auch mehr Platz und damit mehr Informationen auf einen Blick zur Verfügung. Monitore mit großer Bildschirmauflösung werden dank der neuen Skalierung optimal ausgereizt.

Spürbar schnellere Performance

Datensätze werden deutlich schneller gelesen und geschrieben. So lassen sich beispielsweise 10.000 Adressen im Bruchteil einer Sekunde an Anschlussprojekte übergeben. CallAdviser nutzt dazu die neue Datenengine unserer bewährten Volltextdatenbank MemoMaster.

Wiedervorlagen direkt anwählen

Oftmals kann es vorkommen, dass sich Adressen noch in der Pipeline einer Wiedervorlage befinden, obgleich das Befragungsprojekt abgeschlossen werden muss. Bislang mussten solche Adressen manuell herausgesucht und dann zur Befragung aufgerufen werden. Ab sofort lassen sich Wiedervorlagen allerdings auch direkt anwählen, entsprechende Berechtigung vorausgesetzt.

Bereits durchgeführte Befragungen erneut durchführen

Bislang konnten nur Eigentümer einer Befragung diese erneut durchführen. Von nun an dürfen auch Teamleader und Administratoren bereits durchgeführte Befragungen erneut durchführen und damit fehlerhafte Befragungen korrigieren.

Einfache Definitionsregel für Mehrfachantworten

Keine umständliche Kommaregel für Mehrfachantworten! Der neue Assistent zur Projekterfassung erlaubt eine Regel zur Mehrfachbeantwortung einer Frage. So lässt sich sehr einfach zum Fragenkatalog festlegen, dass auf die Frage "Welche Eissorten mögen Sie?" die Mehrfachantwort "Erdbeere, Schoko und Zitrone" erlaubt ist. Ganz ohne fehlerbehaftetem Freitextzwang.

Wiedervorlagen mit Detailvorschau

Ab sofort sieht man nicht nur die Gesamtzahl der auf Wiedervorlage liegenden Adressen. Nun erkennt der Agent auch auf einen Blick den Typ der Wiedervorlage sowie die Adresse zum Ansprechpartner. Damit ist es nun auch möglich, projektbezogen und auf einen Blick den Grund zu erfahren, weshalb eine Adresse auf Wiedervorlage liegt.

IBAN, BIC und und weitere neue Hauptdatenfelder

CallAdviser bietet wichtige neue Hauptdatenfelder, wie beispielsweise die IBAN. Dabei lässt sich eine eingetragene IBAN auch validieren, um deren Gültigkeit zu gewähren.

Automatische Generierung terminierter Anschlussprojekte

CallAdviser generiert auf Wunsch ganz automatisch Anschlussprojekte mit einem vorgegebenen Zeitwert. Hierdurch kann eine Adresse beispielsweise automatisch nach einer bestimmten Anzahl von Tagen erneut kontaktiert werden, ohne die Notwendigkeit, zuvor eine manuelle Wiedervorlage zu erzeugen. Auch können dadurch Zeitsperren für bestimmte Kontakte gezielt in Anschlussprojekten festgelegt werden.

Optimierter Datenfilter mit Bildskalierung

CallAdviser im- und exportiert jetzt auch zum neuen DOCX-Format von Microsoft Word. Außerdem wurde der HTML-Importfilter ebenso optimiert, wie die Darstellung skalierter Bilder. Tabellen lassen sich mit nur einem Mausklick leicht einfügen und dessen Inhalte formatieren.

Intelligente Assistenten zur einfachen Datenerfassung

CallAdviser bietet an vielen Stellen neue und verbesserte Eingabeassistenten. So lassen sich z. B. Antwortvorgaben einfacher und visuell ansprechender vergeben oder entsprechend erweitern.

Feld-Vorselektion und neue projektbezogene Zusatztextfelder

Treffen Sie je nach Art eines Projektes die Vorauswahl, welche Hauptdatenfelder Bestandteil einer Befragung sind. Bei einer Meinungsumfrage werden dann zum Beispiel keine Felder zur Bankverbindung oder Webseite eingeblendet. Die neuen projektbezogenen Zusatztextfelder erlauben im Gegensatz zu adressbezogenen Zusatzfeldern Basiseingaben, welche ausschließlich das aktuelle Projekt betreffen.

Vereinfachter Anmeldevorgang

Der Passwortzwang wurde aufgehoben. Insbesondere bei kleinen Arbeitsgruppen ist es durchaus üblich, dass die einzelnen Agents über keine besonderen Zugangsberechtigungen verfügen müssen. Daher ist es ab sofort rein optional, ob ein Agent ein Kennwort zugewiesen bekommt oder nicht.

Optimiert für den kostenlosen Fernzugriff über das Home-Office

Lassen Sie Ihre Agents standortübergreifend arbeiten. CallAdviser 4 wurde dabei so entwickelt, dass er möglichst schonend mit der Datenübertragung umgeht. Es erkennt eigenständig, ob eine VPN-Verbindung genutzt wird und versucht Datenströme zu bündeln und zu cachen.

Der neue CallAdviser 4 bietet viele weitere neue Funktionen. Jetzt günstig wechseln!

ANERKENNUNGSPREIS
Die JBSoftware entwickelt bereits seit über 25 Jahren Lösungen, welche u. a. den hohen Anforderungen der GoBD des deutschen Bundesfinanzministeriums entsprechen. Dabei arbeiten wir fortwährend daran, unsere Softwareprodukte jederzeit nach neuen Standards zu gestalten und entwickeln unsere Produkte regelmäßig weiter oder lassen Individuallösungen entstehen, welche in unser Spezialgebiet passen. So errang die JBSoftware beispielsweise auch bereits den Best Practice Award in Mannheim. >> Mehr dazu...